Beiträge

Großröhrsdorf: Vorwerk Hauswalde


Vorwerk Hauswalde
01900 Großröhrsdorf OT Hauswalde

Historisches
Um 1276 war Hauswalde bereits Herrensitz. Aus diesem ging im Laufe der Zeit ein erstmals 1659 erwähntes Vorwerk hervor, welches noch gegen Ende des 19. Jahrhunderts bestanden hatte.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 64 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
5042838