Bad Elster: Rittergut Mühlhausen

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 


Rittergut Mühlhausen
Brambacher Straße
08645 Bad Elster OT Mühlhausen

Historisches
Das Rittergut Mühlhausen wurde 1696 urkundlich erwähnt. Es bestand bereits vorher schon ein Vorwerk, das den Herren von Thoss gehörte. Nachfolgend kam das Gut an die Herren von Zedtwitz,  im 15. Jahrhundert an an die Herren von Schirnding, die das Vorwerk 1711 in ein Rittergut umwandeln ließen. Ihr Nachfolger war die Familie von Paschwitz. Das Herrenhaus wurde 1780 erbaut, befand sich 1901 im Eigentum von Otto Grössel und gehörte 1920 Albin Adler.

1945
Die letzte Besitzerin Marga Sörgel wurde 1945 nicht enteignet.

Nachwendezeit
Nach einem Brandschaden 1993 wurde das Herrenhaus im gleichen Jahr noch abgerissen. An der Stelle befindet sich heute ein Parkplatz.

Heutige Nutzung
Auf dem ehemaligen Rittergutsgelände befindet sich noch eine Ringwallanlage.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4732039