Beiträge

Böhlen: Herrenhaus Großdeuben


Herrenhaus Großdeuben
Hauptstraße 54
04564 Böhlen OT Großdeuben

Historisches
Friedrich Brand von Lindau kaufte das Rittergut 1652. 1703 ging es an Georg Ferdinand von Hopfgarten über. Dieser verkaufte es 1716 an den Kaufmann Hohmann. Die Toranlage wurde um 1700/1710 erstellt, das Herrenhaus wurde 1730 durch George Werner erbaut und 1896 umgebaut, nachdem es von einem Leipziger Konsul erworben wurde. Im Erdgeschossbereich wurden Anbauten angefügt.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 131 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4933972