Beiträge

Boxberg: Rittergut Wilhelmsfeld


Rittergut Wilhelmsfeld
Wilhelmsfelder Straße 9
02943 Boxberg OT Wilhelmsfeld

Historisches
Das Rittergut Wilhelmsfeld hieß bis zu seiner Umbenennung im Jahre 1843 Rittergut Eselsberg. Es erlebte viele Besitzerwechsel und befand sich seit dem 19. Jahrhundert hauptsächlich in nichtadligem Besitz. Das vorhandene Herrenhaus stammt aus der Zeit um 1900. Als letzte bürgerliche Besitzer teilten sich die Herren Weidenfeld, von Thiele und Thimming das Rittergut, bis es 1937 von der Schlesischen Pelztierzucht übernommen wurde.

1945
Nach der Enteignung in Folge der  Bodenreform wurden die Ländereien an Neubauern aufgeteilt und die Gemeinde Kringelsdorf übernahm das Herrenhaus.

Heutige Nutzung
Heute befinden sich Wohnungen, Standesamt und Ortschaftsrat in ihm.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
5942479