Beiträge

Dohna: Freigut Dohna


Freigut Dohna
Am Markt 10
01809 Dohna

Historisches
Hierbei handelt es sich um ein auch als Lutherhaus bezeichnetes Gut der Burggrafen, welches 1513 in ein Freigut umgewandelt wurde. Zwischen 1549 und 1594 gehörte es Clemens von Bora, Martin Luthers Schwager. Zwischen 1573 und 1593 war Luthers Sohn Mitbesitzer des Freigutes. Zwischen 1810 und 1818 befand es sich im Besitz von Moritz Haubold von Schönberg.

Heutige Nutzung
Das Freigut stand einige Jahre leer. Zwischen 2013 und 2015 wurde es saniert und wird nun als Rathaus genutzt.
(Stand: Januar 2016)

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 92 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4286401