Beiträge

Delitzsch: Rittergut Laue


Rittergut Laue
Gutsplatz
04509 Delitzsch OT Laue

Historisches
Bereits um 1518 bestand ein Vorwerk, das sich im Besitz der Familie von Pack befand. Um 1613 (andere Quelle: 1580) erfolgte die Gründung des Rittergutes unter Wolf Dietrich von Schaderitz. In den folgenden drei Jahrhunderten wechselten die Besitzer des Rittergutes rund zwanzig Mal. 1913 erwarb Udo Scherping das Rittergut Laue.

1945
Udo Scherping wurde 1945 im Rahmen der Bodenreform enteignet. 1986 wurden das Herrenhaus und große Teile des Rittergutes abgerissen.

Heutige Nutzung
Die Grundmauern des Herrenhauses sind ansatzweise noch sichtbar.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 78 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4291377