Beiträge

Dohna: Vorwerk Tronitz


Vorwerk Tronitz
Tronitz Nr. 1b
01809 Dohna OT Tronitz

Historisches
Das Vorwerk in Tronitz wurde erstmals 1753 nachgewiesen und unterstand dem Rittergut Röhrsdorf. Bei den Gebäuden des früheren Vorwerkes handelt es sich um das größte Gehöft im Ort.

Heutige Nutzung
Die Gebäude sind teils saniert, teils sanierungsbedürftig. Das Vorwerk wird überwiegend bewohnt.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 104 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4921939