Beiträge

Ebersbach: Schloss Naunhof


Schloss Naunhof
Alte Dorfstraße
01561 Ebersbach OT Naunhof

Historisches
Für Naunhof wurde erstmals 1288 ein Herrensitz erwähnt. 1696 bestand das Rittergut, das 1800 einem Herrn von Boudre/Bouté gehörte. Von ihm erwarb es die Familie von Egydi, der es um 1860 noch gehörte.

1945
Nach Kriegsende wurde das Schloss als TBC-Heilanstalt genutzt.

Heutige Nutzung
Seit 2003 steht es leer. Das Gelände wurde mit nicht zum Schlossensemble gehörenden Gebäuden bebaut. Zum Schloss gehört ein kleiner Teich, das Gelände ist zugänglich.
Schloss Naunhof soll künftig als Asylbewerberheim mit 70 Plätzen genutzt werden. (Stand: März 2016)

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 487 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4732498