Beiträge

Klingenthal: Gut Obersachsenberg


Gut Obersachsenberg
Oberes Waldgut
Goethestraße 1
08248 Klingenthal OT Sachsenberg

Historisches
Das Gut Obersachsenberg befand sich 1631 im Besitz von  Matthäus Georg Gnaspe. Bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts erfolgten mehrere Besitzerwechsel. So wurden 1688 Moritz Heinrich von Trützschler und 1702 Georg Andreas Conradi und Johann Schwabe genannt, denen die Familien Enders 1718, Glier 1798 und Eßbach 1835 folgten. Seit 1893 erfolgte eine Nutzung als Gasthaus. Dieses gehörte ab 1901 Johann Ferdinand Schunk.

Heutige Nutzung
Das Obere Waldgut dient heute als Hotel und Restaurant.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 35 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
5573503