Beiträge

Lommatzsch: Rittergut Dörschnitz


Rittergut Dörschnitz
01623 Lommatzsch OT Dörschnitz

Historisches
In Dörschnitz ist 1605 ein Rittergut nachweisbar. Im Jahre 1700 berichtet eine Quelle von einem Vorwerk, das 1764 erneut als Rittergut Erwähnung fand. Das Rittergut Dörschnitz war ursprünglich im Besitz der Familie von Plötz, kam dann an die Familie von Bose und gehörte im 19. Jahrhundert den Familien Herrmann und Großmann.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 108 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4563823