Markneukirchen: Rittergut Wohlhausen

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 


Rittergut Wohlhausen
Hauptstraße 53
08258 Markneukirchen OT Wohlhausen

Historisches
Vermutlich existierte bereits im 13. Jahrhundert ein Vorwerk, das sich im Besitz der Herren von Thoss befand. Johann von Berg sowie die Herren Gräfendorf werden als folgende Besitzer genannt. Im 17. Jahrhundert sind als Besitzer die Familie von Carlowitz sowie Philipp Siegismund von Schirnding vermerkt. 1791 ist der Hauptmann von Thoss verzeichnet, der das Rittergut an einen Herrn Mirus verkaufte. Von diesem ging es in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts an die Familie von Römer über.

1945
Wolf von Römer wurde 1945 enteignet. 1948 wurde das Herrenhaus abgerissen.

Heutige Nutzung
Erhalten ist nur noch die ehemalige Schmiede, die vom Eigentümer bewohnt und zusätzlich durch eine Tierarztpraxis genutzt wird.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
5025991