Beiträge

Meerane: Freigut Crotenlaide


Freigut Crotenlaide
Crotenlaider Weg 18
08393 Meerane

Historisches
Das Gut befand sich um 1600 im Besitz von Georg Caspar von Minckwitz und kam drei Jahre später an August von Schönberg. Die Familie von Gaudlitz besaß das Gut um 1696. Es wurde 1720 als Vorwerk erwähnt. 1745 wurde Abraham von Einsiedel als Besitzer genannt. Aus dem Vorwerk entstand um 1875 das Freigut Crotenlaide. Paul Eichler wurde 1910 als Besitzer aufgeführt.

Nach 1945
Die Enteignung wurde erst nach 1950 vollzogen.

Nachwendezeit
1990 erfolgte die Rückgabe an die Erbengemeinschaft von Paul Eichler.

Heutige Nutzung
Das Herrenhaus wird bewohnt.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 106 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
5104172