Beiträge

Mochau: Rittergut Gödelitz


Rittergut Gödelitz
04820 Mochau OT Gödelitz

Historisches
Das 1539 urkundlich erfasste Vorwerk wurde 1764 zu einem Rittergut erhoben. Lange Zeit, von 1773 bis 1917, befand es sich im Besitz der Familie von Zehmen, die 1860 das Herrenhaus erbauen ließ. 1917 kam das Rittergut an Max Schmidt, der es zum Musterbetrieb ausbauen ließ.

1945
Die Familie Schmidt wurde 1945 enteignet und kaufte das Gut 1998 zurück.

Heutige Nutzung
Seit 2008 wird das Herrenhaus als Wohnhaus und durch einen überparteilichen Verein genutzt.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4378706