Beiträge

Niederau: Rittergut Roitzschberg


Rittergut Roitzschberg
01689 Niederauf OT Gröbern

Historisches
Das Rittergut ist erstmals 1661 nachweisbar. Es umfasste vier Winzereien sowie ein Gefängnis. Nach seiner Auflösung kam die Wüstung an Gröbern.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 220 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4569792