Beiträge

Naundorf: Altes & Neues Schloss Hof


Altes & Neues Schloss Hof
Am Dorfplatz 3 & ?
04758 Naundorf OT Hof

Historisches
Das Rittergut Hof wurde erstmals 1551 urkundlich genannt, bestand aber bereits seit dem 15. Jahrhundert. Besitzer waren seitdem u. a. die Herren von Miltitz, die Familie von Schleinitz, die Familie von Rechenberg, die Familie von Schönberg und die Familie von Rüdiger. Das Alte Schloss wurde 1570 anstelle eines Vorgängerbaus im Renaissancestil erbaut. 1689 waren Schloss und Rittergut im Besitz des Exulanten Freiherr Teufel von Gunnersdorf. Um 1750 wurde zusätzlich das neue Schloss erbaut. 1819 kam der Besitz an den Rittmeister Adam Theodor Rüssing, welcher noch im Jahr 1852 als Besitzer verzeichnet war.

Heutige Nutzung
Das Alte Schloss ist Sitz des Gemeindeamtes, das Neue Schloss wird als Grundschule genutzt. Teile des ehemaligen Rittergutes sind abgebrochen worden.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 547 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4281402