Beiträge

Neißeaue: Rittergut Niederzodel


Rittergut Niederzodel
Dorfstraße
02829 Neißeaue OT Zodel

Historisches
1445 bestand ein Rittersitz in Zodel, der 1567 als Rittergut bezeichnet wurde. Ursprünglich befand sich das Rittergut nicht an seinem heutigen Standort, denn nachdem es 1803 einem Brand zum Opfer fiel, wurde der Neubau erst sehr viel später, 1860, und an anderer Stelle ausgeführt. 1893 wurden unter den Besitzern, der Familie Frenzel, Erweiterungsbauten getätigt. Adolf Nessel kaufte das Rittergut Niederzodel 1930.

1945
Nach der Enteignung 1945 wurden die landwirtschaftlichen Flächen an Neubauern aufgeteilt. Im Herrenhaus wurden Wohnungen eingerichtet.

Nachwendezeit
Das Herrenhaus wurde zu Beginn der 1990er Jahre von der Gemeinde saniert.

Heutige Nutzung
Heute wird das Herrenhaus weiterhin bewohnt. Desweiteren befindet sich eine Arztpraxis darin.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 74 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
5762464