Beiträge

Oelsnitz: Schloss Göllnitzhof


Schloss/Burg Göllnitzhof
Göllnitzhöhe
08606 Oelsnitz

Historisches
Das ehemalige Schloss wurde 1520 von der Stadt Oelsnitz aufgekauft. Bereits 1548 wurde es abgetragen. Heute erinnert nur noch der Flurname Göllnitzhöhe an die ehemalige Burg-/Schlossanlage.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 141 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4271698