Beiträge

Reichenbach: Vorwerk Schöps


Vorwerk Schöps
02894 Reichenbach OT Schöps

Historisches
Das Rittergut wurde 1562 erwähnt, als die Familie von Gersdorff mit ihm belehnt wurde. Es befand sich bis 1836 in Familienbesitz und erlebte nachher mehrfache Besitzerwechsel. 1825 fand das Rittergut nur noch als Vorwerk Erwähnung, da seine Besitzer noch weitere Güter besaßen und dort ihren Wohnsitz eingerichtet hatten. In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde das Herrenhaus des Vorwerks errichtet. In den 1930er Jahren wurden Anteile des Vorwerks verkauft.

1945
1945 erfolgte die Enteignung.

Heutige Nutzung
Das gesamte Gut steht heute leer und verfällt.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4564879