Beiträge

Reichenbach: Rittergut Zoblitz


Rittergut Zoblitz
Dorfstraße 13-21
02894 Reichenbach OT Zoblitz

Historisches
Das 1525 erwähnte Vorwerk wurde sehr bald zum Rittergut aufgewertet und als solches 1564 bezeichnet. Es befand sich lange Zeit im Besitz der Familie von Gersdorff und wurde 1794 an die Familie von Thielau verkauft. Ihr folgten mehrere weitere Besitzer. Das Herrenhaus war vermutlich bereits im 18. Jahrhundert entstanden.

1945
1945 wurde der damalige Besitzer enteignet.

Nachwendezeit
Das Herrenhaus wurde in den 1990er Jahren von der Stadt Reichenbach saniert.

Heutige Nutzung
Wohnhaus

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 69 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4564877