Beiträge

Sayda: Kleines Vorwerk


Kleines Vorwerk
Mühlholzweg 12
09619 Sayda

Historisches
Das sogenannte Kleine Vorwerk wurde 1780 durch Adam Rudolph von Schönberg an der heutigen Salzstraße erbaut. Im Jahre 1900 wurde es als Bauernwirtschaft der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Heutige Nutzung
Nach aufwändiger Sanierung wurde es 1998 nach historischem Vorbild neu eröffnet und empfängt als Altsächsischer Gasthof Tages- und Übernachtungsgäste.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 101 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4923898