Beiträge

Tirpersdorf: Rittergut Tirpersdorf


Rittergut Tirpersdorf
Am Ring 5
08606 Tirpersdorf

Historisches
Ein Vorwerk in Tirpersdorf wurde 1542 verzeichnet. 1606 fanden zwei Rittergüter oberen und unteren Teils Erwähnung, ab 1764 war wieder nur ein Rittergut erwähnt. Seit dem 15. bis ins 19. Jahrhundert hinein befand sich das Gut im Besitz der Familie von Raab. Das Herrenhaus des Rittergutes wurde um 1900 neu erbaut. Es befand sich 1901 im Besitz von Hermann Gottwald Schneider, gelangte 1910 an  Heinrich Hermann Michael und sieben Jahre später an Heinrich Karl Landmann. Dieser verkaufte das Rittergut Tirpersdorf 1942 an Ilse von der Planitz.

1945
Ilse von der Planitz wurde 1945 enteignet.

Heutige Nutzung
Das Herrenhaus steht heute leer, nachdem es lange Zeit als Wohnraum genutzt wurde. Es ist sanierungsbedürftig.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 73 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4579984