Beiträge

Wilsdruff: Schloss Blankenstein


Schloss Blankenstein
Schlossberg
01723 Wilsdruff OT Blankenstein

Historisches
1233 wurde ein Herrensitz erwähnt. Blankenstein kam 1435 an die Herren von Schönberg und verblieb dort für die kommenden vier Jahrhunderte. Nach einem Umbau im Jahr 1738 erhielt die Kirche ihre heutige Gestalt. Bei ihrem Bau sollen Steine des zusammengefallenen Schlosses verwendet worden sein.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4483669