Beiträge

Wiesenbad: Rittergut Neundorf


Rittergut Neundorf
Rittergutsweg 3 / Bahnhofstraße 44b
09488 Wiesenbad OT Neundorf

Historisches
Das Rittergut geht vermutlich auf einen Gebäudekomplex aus dem 13. Jahrhundert zurück. Ein Stein am Wohnhaus trägt die Jahreszahl 1414. Die erste urkundliche Erwähnung als Rittergut stammt aus dem Jahre 1571. 1913 ging es an die Familie Michaelis über.

1945
Die Familie Michaelis wurde 1945 enteignet. Fortan nutzte die LPG die Gebäude und landwirtschaftlichen Flächen.

Heutige Nutzung
Heute teilen sich zwei Eigentümer das Gut. Nachfahren des letzten Besitzers nutzen zwei der Gebäude und bieten Ferienzimmer und Ferienwohnung an. Die anderen Gebäude befinden sich im Eigentum der Gemeinde Neundorf und werden als Ausbildungsstätte des CJD genutzt.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 126 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4268219