Beiträge

Wildenfels: Schloss Wildenfels


Schloss Wildenfels
Schlossstraße 2
08134 Wildenfels

Historisches
Zwischen 1180 und 1200 wurde das Schloss, das  1341 erstmals als "castrum" erwähnt wurde, im Auftrag der Herren von Wildenfels erbaut. Der älteste Teil der Schlossanlage besteht aus dem Palas, der 1636 zu einem Kornspeicher umgebaut worden war. 1521 und 1589 wurde das Schloss durch Brände zerstört und nachfolgend wieder aufgebaut. Auch im 18. Jahrhundert gab es bauliche Veränderungen, insbesondere entstanden dabei die Gebäude und Gebäudeteile, die heute den größten Teil des Schlosses ausmachen. Seit 1602 waren die Grafen zu Solms-Wildenfels Eigentümer.

1945
Die Grafen wurden 1945 enteignet und das Schloss ging in Volkseigentum über. Überwiegende Nutzung erfuhr es durch Mietwohnungen.

Nachwendezeit
Seit 1990 finden Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten statt.

Heutige Nutzung
Durch die Nutzung als Wohnraum und Veranstaltungsort ist nur eine eingeschränkte Besichtigungsmöglichkeit gegeben.

HINWEIS! Selbst wenn ein Gebäude oder Grundstück als leer stehend beschrieben wird, berechtigt dies NICHT zum unbefugten Betreten!

Online

Aktuell sind 171 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
4255435