Cunewalde: Wallburg Obercunewalde

Wallburg Obercunewalde
Hochstein
02733 Cunewalde

Historisches & Bodendenkmalschutz
Die mit­tel­al­ter­li­che Wallanlage wurde auf dem Gipfel des Hochsteins er­rich­tet. Der Bau er­folgte un­ter Ausnutzung der vor­han­de­nen Klippen  aus ge­setz­ten Steinen. Die Anlage wurde erst­mals Ende 1936 und er­neut 1958 als Bodendenkmal un­ter Schutz gestellt.