Sachsens Schlösser & Co. in Zahlen

 

Übersicht über die Anzahl der ein­zel­nen Objektarten in den drei Städten und zehn Landkreisen von Sachsen:

Burgen: Bei den Burgen sind auch Wallburgen und Burgwarten erfasst, nicht jedoch die soge­nann­ten Schanzen.
Herrenhäuser: Dazu zäh­len neben den Herrenhäusern auch die Gutshäuser.
sons­tige: Hier sind Lehngüter, Freigüter, Klostergüter, Schanzen u. a. erfasst.

 

Stadt Chemnitz Dresden Leipzig
Schlösser 3 19 12
Burgen 3 26 15
Rittergüter 4 8 15
Herrenhäuser 1 5 4
Vorwerke 1 39 13
Festungen - 1 1
Palais - 30 -
Herren- & Rittersitze 2 4 -
sons­tige 4 23 2

 

Landkreis Bautzen Görlitz Leipzig Meißen Zwickau
Schlösser 59 66 62 70 22
Burgen 118 46 98 85 36
Rittergüter  190 137 90 57 32
Herrenhäuser 24 10 28 34 1
Vorwerke 50 39 48 81 16
Festungen - 1 - - -
Palais  - - - 1 -
Herren- & Rittersitze 21 4 23 24 6
sons­tige 11 9 7 16 7

 

Landkreis Mittel-
sach­sen
Nord-
sach­sen
Sächsische
Schweiz
Erzgebirgs-
kreis
Vogtland-
kreis
Schlösser 37 35 46 15 23
Burgen  70 58 73 22 69
Rittergüter  79 90 41 32  108
Herrenhäuser  16 24 14 6 7
Vorwerke  49 45 60 24  29
Festungen  - 1 1 - 1
Palais  - 1 - -  -
Herren- & Rittersitze  21 17 3 - 2
sons­tige 18 22 25 14  10