Espenhain: Vorwerk Crossen

Vorwerk Crossen
04579 Espenhain OT Crossen

Das Vorwerk wurde 1834 sowie 1905 urkundlich erwähnt. Das Vorwerk existiert nicht mehr, die Flächen fielen 1988 dem Braunkohleabbau zum Opfer.