Grimma: Burg Döben /​ Der Zetten

Burg Döben /​ Der Zetten
Am Wall
04668 Grimma

Historisches & Bodendenkmalschutz
Von der ehe­ma­li­gen Wallburg sind nur noch der Turmhügel so­wie Wallreste vor­han­den. Die Anlage aus der Bronzezeit be­fin­det sich im nörd­li­chen Ortsbereich süd­lich der Mulde auf ei­nem Hochufer. Sie wurde erst­mals 1935 und wie­der­holt 1956 als Bodendenkmal un­ter Schutz ge­stellt. Der Schutz wurde 1974 erweitert.