Leipzig: Herrenhaus Lindenhof /​ Vorwerk Connewitz

Lindenhof (Vorwerk Connewitz)
Prinz-​Eugen-​Straße 42
04277 Leipzig

Historisches
1277 wurde erst­mals ein Herrensitz er­wähnt, 1500 so­wie im 18. Jahrhundert ein Vorwerk. Das Alte Herrenhaus wurde 1792 für Friedrich Weygand er­rich­tet, dem Erstherausgeber von Goethes “Werther”. In den 1830er Jahren er­warb Wilhelm Seyfferth den Grundbesitz. Dessen Schwiegersohn Dr. Gustav Schulz ließ 1875 den Stall er­rich­ten, die alte Scheune ab­tra­gen und an de­ren Stelle das Neue Herrenhaus bauen.

Heutige Nutzung
Das Alte Herrenhaus steht leer. Im Neuen Herrenhaus ist eine Freie Schule für Kinder im Grundschulalter un­ter­ge­bracht. Dieses Gebäude wurde auch Turmhaus ge­nannt, hat je­doch durch starke bau­li­che Veränderungen sei­nen frü­he­ren Charme verloren.