Bautzen: Burg Temritz

Burg Temritz
02625 Bautzen OT Temritz

Historisches & Bodendenkmalschutz
Die Burg ist nicht mehr vor­han­den. Sie be­fand sich auf ei­nem Waldhügel nord­west­lich vom Ort bzw. nord­öst­lich der Straße nach Schmochtitz und fand 1267 als Herrensitz Erwähnung. Die Anlage steht seit 1938 und er­neut seit Anfang 1959 als Bodendenkmal un­ter Schutz und soll einst aus ei­nem Rundwall be­stan­den haben.