Belgern-​Schildau: Schloss Kobershain

Schloss Kobershain
04889 Belgern-​Schildau OT Kobershain

Historisches
1205 wurde ein Rittersitz er­wähnt. Dieser wurde spä­ter zum Rittergut er­ho­ben und als sol­cher 1529 schrift­lich er­wähnt. Das Schloss wurde in der ers­ten Hälfte des 18. Jahrhunderts er­baut und im 19. Jahrhundert ver­än­dert. Es liegt auf ei­ner Anhöhe und wurde als Kinderheim genutzt.

Heutige Nutzung
Seit 2008 be­fin­det sich Schloss Kobershain in Privatbesitz.