Bernsdorf: Rittergut Großgrabe

Rittergut Großgrabe
Dresdner Straße (gegenüber Kirche)
02994 Bernsdorf OT Großgrabe

Historisches
Großgrabe war bereits 1481 der Sitz eines Ritters. 1563 als Rittergut erwähnt, wurde dieses Gut zeitweise als Vorwerk genutzt und als solches 1777 erwähnt. Ab 1858 weisen die Quellen wieder ein Rittergut in Großgrabe nach.

Aktuelles
Im Mai 2015 wurde durch Brandstiftung der Stall zerstört. Dabei wurden mehrere Pferde verletzt.