Böhlen: Rittergut Zehmen

Rittergut Zehmen
04564 Böhlen OT Zehmen

Historisches
Als Besitzer sind seit dem 17. Jahrhundert die Familien Meyer, von Trützschler, Bollmann, Winckler, Marau, Leplay und Schmiedel be­kannt. 1206 wurde erst­mals ein Herrensitz er­wähnt, ab 1445 ein Rittersitz, ab 1503 ein Vorwerk so­wie schließ­lich ab 1551 ein Rittergut.

Nach 1945
1957 wurde der Ort mit sei­nem Rittergut auf­grund des Kohleabbaus de­vas­tiert.