Borna: Jahnschloss (Burg Borna)

Jahnschloss /​ Burg Borna
04552 Borna

Historisches & Bodendenkmalschutz
Vermutlich gab es ei­nen früh­mit­tel­al­ter­li­chen Wasserburg-​Vorgänger des im 12. Jahrhundert er­bau­ten Schlosses. Die Bezeichnung Jahnschloss wurde für die Burg Borna erst spä­ter ver­wen­det. Ehemalige Besitzer wa­ren die Herren von der Jane so­wie die Grafen von Wettin. Je nach Quellenlage wurde das Schloss 1530 bzw. 1560 ab­ge­bro­chen. Es be­fand sich am süd­öst­li­chen Ortsrand in der Wyhraniederung an der heu­ti­gen Stelle ei­ner Schule. Oberflächlich ist nichts mehr er­kenn­bar. Schutz als Bodendenkmal be­steht seit 1936. Im fol­gen­den Jahr wurde der Schutz er­wei­tert und 1958 kom­plett erneuert.