Boxberg: Rittergut Dürrbach

Rittergut Dürrbach
Am Waldessaum
02906 Boxberg OT Dürrbach

Historisches
Das Rittergut wurde 1527 erst­mals ur­kund­lich er­wähnt. Es ge­langte 1603 an die Herrschaft in Eselsberg, wo es sich bis 1626 be­fand. Da das Rittergut spä­ter zu Jahmen ge­hörte, exis­tiert le­dig­lich ein Pächterhaus. Im spä­ten 19./frühen 20. Jahrhundert be­fand sich das Rittergut im Besitz der Braunkohle- und Brikett-​Industrie AG Berlin und wurde von Hugo Stinnes ge­pach­tet.

1945
Hugo Stinnes wurde 1945 ent­eig­net.

Heutige Nutzung
Heute be­fin­det sich das Rittergut in rui­nö­sem Zustand.