Colditz: Rittergut Schönbach

Rittergut Schönbach
Bad Lausicker Straße 37
04680 Colditz OT Schönbach

Historisches
1548 wurde das Rittergut Schönbach erst­mals er­wähnt. Es be­fand sich im 17. Jahrhundert im Besitz der Familie von Ziegesar, der die Familien von Lüttichau so­wie Friedrich folg­ten. 1837 be­saß Christiane Dorothea Kunze das Rittergut, wel­ches um 1850 an Julius Albert Ehlich ge­langte. Die letz­ten bei­den Eigentümer wa­ren 1901 Franz Eduard Vettermann so­wie ab 1910 die Familie Bellmann.

Heutige Nutzung
Das Herrenhaus be­fin­det sich in Privatbesitz. Es wird seit 2008 sa­niert und dient Wohnzwecken.