Dresden: Vorwerk Gohlis

Vorwerk Gohlis
01156 Dresden

Historisches
Um 1260 wurde von den Herren von Goluz den Meißner Domherren ein Vorwerk über­tra­gen. Nach Auflösung des Vorwerks wurde Gohlis in Niedergohlis und Obergohlis geteilt.