Ebersbach: Wasserburg Bieberach

Wasserburg Bieberach
01561 Ebersbach OT Cunnersdorf

Historisches
Von der mit­tel­al­ter­li­chen Wasserburg, auch Alter Wall ge­nannt, sind nur noch der Burghügel, Wall- und tro­cken ge­legte Grabenreste vor­han­den. Sie be­fand sich zwi­schen Bieberach und Kalkreuth und wurde ver­mut­lich in der zwei­ten Hälfte des 13. Jahrhunderts er­baut. Die Ersterwähnung er­folgte 1277 als Herrensitz der Herren von Kalkreuth. Es exis­tierte ein Vorgängerbau aus der Mitte des 12. Jahrhunderts auf ei­ner Insel in der Röder, die um 1223 auf Befehl Ludwigs des Frommen zer­stört wurde. Die Ritter von Kalkreuth be­wirt­schaf­te­ten ihr Gut bis in die frü­hen Jahre des 15. Jahrhunderts.