Eilenburg: Rittergut Berg

Rittergut Berg
Weinbergstraße 9
04838 Eilenburg

Historisches
Das Rittergut blickt auf eine lange Geschichte zu­rück. 1395 wurde erst­mals ein Vorwerk er­wähnt. 1463 wurde es als wüst be­zeich­net, knapp ein Jahrhundert spä­ter wie­der re­ak­ti­viert. 1602 wurde das Vorwerk zum Rittergut er­ho­ben. Es ge­hörte 1929 dem Freiherrn von Pentz auf Brandis.

1945
1945 fand die Enteignung statt.

Heutige Nutzung
Das Herrenhaus dient jetzt als Gewerbehof.