Freiberg: Rittergut Freibergsdorf

Rittergut Freibergsdorf
Chemnitzer Straße 81
09599 Freiberg

Historisches
Das Rittergut als sol­ches ist äl­ter als die Stadt Freiberg und be­fand sich im Besitz der Familie von Freiberg. Im Jahre 1239 ge­langte es als Allodialgut an die Stadt. 1548 ist es wie­der als Rittergut nach­weis­bar und be­fand sich 1690 im Besitz des Bergraths von Schönleben. Im 19. Jahrhundert ge­hörte es der Familie von Kleeberg, als wei­te­rer Besitzer ist Adolph Börner bekannt.

Heutige Nutzung
Das Herrenhaus des Gutshofes wurde in den 1970er Jahren ab­ge­ris­sen, die Wirtschaftsgebäude sind noch vorhanden.