Göda: Wallburg Dahren

Wallburg Dahren
02633 Göda OT Dahren

Historisches & Bodendenkmalschutz
Von der um 1000 er­bau­ten Wallburg sind nur noch Wallreste er­hal­ten. Sie be­fin­den sich am süd­öst­li­chen Ortsrand an der öst­li­chen Talkante vom Langen Wasser. Die sla­wi­sche Wehranlage wird auch als Schanze be­zeich­net. Sie wurde 1935 als Bodendenkmal un­ter Schutz ge­stellt. Ende 1958 wurde der Schutz erneuert.