Grimma: Wallburg Nauberg

Wallburg Nauberg
Zur Schanze
04668 Grimma OT Nauberg

Historisches & Bodendenkmalschutz
Die sla­wi­sche Wallburg be­fand sich im nord­west­li­chen Bereich des Ortes. Heute wird sie von ei­ner Straße ge­teilt, die Innenfläche des Wallburgareals ist neu­zeit­lich be­baut. Schutz als Bodendenkmal be­steht seit 1937. Erneuert wurde der Schutz 1956 und er­wei­tert im Jahr 1974.