Großenhain: Rittergut Naundorf

25. September 2012 Aus Von Schlossherrin

Rittergut Naundorf
Radeburger Straße 40
01558 Großenhain

Historisches

1477 war ein Vorwerk be­kannt, wel­ches be­reits län­ger exis­tierte. Seit 1620 war es als Rittergut be­kannt. Wolf Caspar von Klengel er­warb das Rittergut Naundorf 1662. 1807 ge­langte es in den Besitz der Familie Eckhardt. Ein Wiederaufbau des Herrenhauses er­folgte nach ei­nem Brand im Jahre 1906. 1924 er­warb die Stadt Großenhain das Herrenhaus.

Nach 1945

Nach Ende des Zweiten Weltkriegs wurde das Herrenhaus zu Wohnzwecken genutzt.