Großenhain: Wasserburg Bauda

Wasserburg Bauda
01561 Großenhain OT Bauda

Historisches & Bodendenkmalschutz
Die mit­tel­al­ter­li­che Wasserburg ist heute größ­ten­teils ein­ge­eb­net. Nur noch ge­ringe Grabenreste und ein sehr fla­cher Bühl sind er­hal­ten. Die Burg Bauda be­fand sich öst­lich von Bauda und west­lich des Wassergrabens. Bodendenkmalschutz wurde 1935 er­teilt und 1957 er­neu­ert.