Großenhain: Wasserburg Görzig

25. September 2012 Aus Von Schlossherrin

Wasserburg Görzig
01561 Großenhain OT Görzig

Historisches

Die ehe­ma­lige Wasserburg wurde ein­ge­eb­net. Von ihr sind keine sicht­ba­ren Zeugnisse mehr vor­han­den. Die mit­tel­al­ter­li­che Anlage be­fand sich in ei­nem Wäldchen süd­west­lich der Kleinen Röder.

Bodendenkmalschutz

1935 wurde der Bereich der frü­he­ren Wasserburg un­ter Bodendenkmalschutz ge­stellt. Dieser wurde 1957 aufgefrischt.