Großpösna: Wallburg Güldengossa

Wallburg Güldengossa
Schneckenberg
04463 Großpösna OT Güldengossa

Historisches & Bodendenkmalschutz
Bei der Wallburg han­delt es sich um ei­nen heute noch er­kenn­ba­ren Hügel von etwa 40 m Durchmesser und 4 m Höhe. Obwohl an­hand die­ses Hügels le­dig­lich ver­mu­tet wird, dass es sich hier­bei um eine mit­tel­al­ter­li­che Wehranlage han­delte, wurde die Anlage Ende 1958 als Bodendenkmal un­ter Schutz gestellt.