Großpösna: Wasserburg Altes Schloss

Wasserburg Altes Schloss
04463 Großpösna

Historisches & Bodendenkmalschutz
Die mit­tel­al­ter­li­che Wasserburg be­fand sich süd­lich des Bahnhofs. Es han­delt sich um eine recht­eckige Anlage mit Wall- und Grabenbauten. Die Anlage wurde erst­mals 1935 als Bodendenkmal un­ter Schutz ge­stellt. Der Schutz wurde Ende 1958 erneuert.