Großröhrsdorf: Vorwerk Hauswalde

Vorwerk Hauswalde
01900 Großröhrsdorf OT Hauswalde

Historisches
Um 1276 war Hauswalde bereits Herrensitz. Aus diesem ging im Laufe der Zeit ein erstmals 1659 erwähntes Vorwerk hervor, welches noch gegen Ende des 19. Jahrhunderts bestanden hatte.