Herrnhut: Vogtshof

Vogtshof
Zittauer Straße 20
02747 Herrnhut

Historisches
Der Vogtshof diente ur­sprüng­lich als Schutzvogtei und Verwaltungssitz der Brüderunität. Der Bau des schloss­ähn­li­chen Gebäudes wurde 1730 be­gon­nen und 1734 un­ter Abraham Ehrenfried Richter fer­tig­ge­stellt. Die bei­den Seitenflügel wur­den 1746 angebaut.

Heutige Nutzung
Seit 1913 wird der Vogtshof als Sitz der Kirchenleitung der Brüderunität genutzt.