Hirschstein: Felsenburg Althirschstein

Felsenburg Althirschstein
01594 Hirschstein OT Althirschstein

Historisches
Die mit­tel­al­ter­li­che Felsenburg Althirschstein ver­fügt noch über ei­nen sicht­ba­ren Abschnittsgraben. Sie be­fand sich auf ei­ner be­wal­de­ten Felsklippe über der Elbe nörd­lich vom Ort, süd­öst­lich von Althirschstein und von der Wallburg. Die Burganlage wurde 979 schrift­lich ge­nannt, Funde da­tie­ren ihre Nutzung noch bis ins 12. Jahrhundert hin­ein.